Lasertechnologie
ENSIS RI
ENSIS RI
  ENSIS-3015RI
Laserleistung 3000 W
Verfahrbereich (X x Y) 3070 x 1550 mm
Verfahrbereich (Z-Achse) 200 mm
Wiederholgenauigkeit 920 kg
Tischbelastungsgewicht 920 kg
Antriebstechnik AC Servomotoren
Länge (L) 12505 mm
Breite (W) 2915 mm
Höhe (H) 2532 mm
Gewicht 15000 kg
Rundachse Technische Daten  
Rundrohr Ø 19 - 220 mm
Vierkantrohr Ø 19 - 150 mm
Rechteckrohrdurchmesser 220 mm
Tube cutting channels 19 - 150 mm
Angles 19 - 90 °
Tube weight 200 kg
Rohrlänge (max) 6000 mm
Rohr- / Profilwandstärke 1 - 9 mm
Max. Materialstärke (Stahl) O₂ 25 mm
Max. Materialstärke (Stahl) N₂ 4 mm
Max. Materialstärke (Edelstahl) N₂ 15 mm
Materialstärke Aluminium (max.) N₂ 12 mm
Materialstärke Messing (max.) N₂ 8 mm
Max. Materialstärke (Kupfer) O₂ 6 mm
Max. Materialstärke (Titan) Argon 5 mm
*Maximale Materialstärke abhängig von Materialqualität und Arbeitsumgebung  
* bei Verwendung geeigneter Sicherheitseinrichtungen

Im Sinne des technologischen Fortschritts sind technische Maß-, Konstruktions- und Ausstattungsänderungen sowie Abweichungen bei Abbildungen vorbehalten.

Dieses Produkt verwendet einen unsichtbaren Klasse 4 Faserlaser für die Verarbeitung und einen sichtbaren Klasse 3R Laser für die Positionierung.
  • Laserklasse 1 nach DIN EN 60825-1 bei bestimmungsgemäßem Betrieb.
  • Faserlaser: Klasse 4 Laser mit unsichtbarer Strahlung. Augen- und Hautkontakt zu direkter oder gestreuter Strahlung vermeiden.
  • Positionierlaser: sichtbarer Klasse 3R Laser. Augenkontakt zu direkter Strahlung vermeiden.